Mit der voranschreitenden Digitalisierung fast aller Lebensbereiche steigt auch die Datennutzung vernetzter Geräte wie zum Beispiel Heizungen, Lampen oder Kühlgeräte. 82 Prozent der Deutschen erwarten von den Herstellern und Anbietern der Geräte, dass sie Auskunft darüber erteilen, welche Daten an wen übermittelt werden....

Weiterlesen

Kommt es Ende März tatsächlich zu einem ungeregelten EU-Austritt des Vereinigten Königreiches, entfiele zeitgleich die Grundlage für Datentransfers. Ohne weitere Vorkehrungen zu treffen, sind diese dann nicht mehr möglich. Unternehmen der Digitalbranche, die durch Dienstleisterbeziehungen oder eigene Dependancen auf solche...

Weiterlesen

Am 12. März 1989 präsentierte Tim Berners-Lee erstmals sein Konzept des „World Wide Web“, einem internetbasierten System aus Hypertext-Dokumenten (Websites). Berners-Lee hat die Digitalisierung damit massiv beschleunigt und Wirtschaft sowie Gesellschaft weiterentwickelt. Der Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V....

Weiterlesen

90 Prozent des Umsatzes im Einzelhandel werden offline generiert, doch 60 Prozent der Offline-Entscheidungen sind digital beeinflusst*. Stationärhändler können ihre Kundenfrequenz mit smarten Mobile-to-Store-Kampagnen erhöhen, um den Umsatz zu steigern. Die Fokusgruppe Mobile des Bundesverbands Digitale Wirtschaft (BVDW)...

Weiterlesen

Zum Jahresstart veröffentlicht der Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V. acht Leitlinien für den Umgang mit künstlicher Intelligenz (KI). Angesichts der massiv steigenden Relevanz von KI sollen diese Leitlinien die Handlungsgrundlage für die Digitale Wirtschaft in Deutschland bilden und greifen Bereiche wie Digitale...

Weiterlesen

Kundenbewertungen sind im Online-Handel ein Dauerbrenner, daran wird sich auf absehbare Zeit nichts ändern. Doch wie sieht es mit den Details aus? Wann wollen Kunden wo bewerten und was unterscheidet Rezensionen von anderen Inhalten im Netz? Das sind die Bewertungstrends für das Jahr 2019.

Weiterlesen

Der sicherste Schutz vor Spam und gefährlichen Phishing-Mails wäre eine Website ganz ohne E-Mail-Adressen. Aber dann finden auch weniger Kunden und Partner den Weg in Ihr Postfach – ganz davon abgesehen, dass Unternehmen per Gesetz eine E-Mail-Adresse angeben müssen – z.B. im Impressum. Wie bleiben Sie dennoch möglichst...

Weiterlesen

Kurz vor Weihnachten ist es soweit – ab dem 3. Dezember 2018 gilt die neue Geoblocking-Verordnung. Online-Händler müssen sich auf zahlreiche Änderungen einstellen.

Weiterlesen

Mit Personendaten arbeiten zu können, ist für viele Unternehmen ein wichtiger Wettbewerbsfaktor. Für fast die Hälfte aller Unternehmen in Deutschland (46 Prozent) ist die Nutzung personenbezogener Daten sogar Grundlage des Geschäftsmodells. Das ist das Ergebnis einer repräsentativen Befragung unter mehr als 500 Unternehmen...

Weiterlesen

Derzeit erhalten Internet-Nutzer zahlreiche E-Mails mit der Bitte zur Zustimmung der Nutzungsbedingungen. Hintergrund ist die Datenschutz-Grundverordnung, die am 25. Mai verbindlich in Kraft tritt. Der Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V. hat drei Tipps für Verbraucher zusammengestellt.

Weiterlesen